Mittwoch, 20. Oktober 2010

Zwischenspiel...

.
.
Socken Nr. 31 / 2010
.

.
Aufgrund der für´s Wochenende angedrohten Wetterlage musste unbedingt selbstgesponnenes Garn auf die Nadeln und zu seeehr dicken und seeehr warmen Wintersocken verstrickt werden!
.
Gestrickt aus Merino superwash
48 Maschen / Nadel
auf 3,25er Metall-KnitPro
Gr. 42
.
Für mich, ich laufe nämlich am Liebsten auf Socken, auch im Winter
.
.
Aber jetzt geht der Ufo-Abbau weiter, versprochen!
.

Kommentare:

Topaz hat gesagt…

Hach, sehen die schön kuschelig aus... und die Farben sind auch ganz wunderbar! Kann ich verstehen, dass du die für dich behalten möchtest :-)

LG Nicole

Tina´s Söckchen hat gesagt…

uiii, die sind richtig schön geworden, bestimmt auch richtig schön warm. Die Farben gefallen mir und mit den Ufos geht es mir genauso, ich sag nur Strickkleid, 2008 begonnen....herjeh...

sei lieb gegrüßt
Tina