Donnerstag, 8. August 2013

Traumhafte Farben....


Socken Nr. 23 / 2013


Der schönste Kammzug den ich während der Tour de Fleece versponnen habe, wurde gleich nach dem Trocknen angestrickt und zu Cowboysocken in traumhaften Farben!

Obwohl ich sooo herzlos zu dem fertigen Strang war, hat er mir nichts davon übel genommen!

Wisst ihr eigentlich, dass man fertige Stränge statt sie vorsichtig zu "baden" ohne Probleme in die Waschmaschine werfen kann?!

Doch, das geht und es passiert - NIX!

Einfach an 4 Stellen abbinden, rein in die Waschmaschine, Perwoll dazu und dann ganz normal im Wollwaschgang waschen!

Nach dem Schleudern ein paar mal an die Wand schlagen, trocknen lassen... fertig!!!

Alle Fasern haben das problemlos überstanden, egal ob Jakobsschaf, Merino und was ich sonst noch alles versponnen habe - nichts davon hat gefilzt!


:-)

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Die Socken sehen traumhaft aus und die Wolle hat wohl deine herzlose Behandlung genossen:))
LG Sonja

xeena hat gesagt…

BDSM-Socken?

:–)