Mittwoch, 18. Februar 2009

Meine "Lebensaufgabe"

Meine Patchworkdecke!



Gestrickt aus Resten von 6-facher Sockenwolle
-
Auf einer 5er KnitPro-Metall-Rundstricknadel
~
Sie hat zwar erst 4 Reihen, ist aber jetzt schon schön dick und kuschlig
~
Ich stricke noch an einer aus 4-facher Sockenwolle, aber die zeige ich Euch ein ander Mal!
~
.
xee

Kommentare:

Sara und Marion hat gesagt…

Boah, das ist Arbeit, meine Sockenwolle-Reste würden bestimmt auch reichen, hmmm. Sieht ja echt super gut aus.

Viele liebe Grüße
Marion

Marion hat gesagt…

Ich habe auch so viele Reste und dachte, ich würde so was mal anfangen müssen. Ich fürchte mich so vor dem Fäden vernähen! LG Marion aus Berlin