Mittwoch, 12. August 2009

Fertig!!!

.
.
Mein Baktus ist fertig!!!
.

.
Gestrickt aus einem gut abgelagerten Opal-Knäuelchen
.
Breite 150 cm
Höhe 30 cm
.
Ich konnte übrigens meinen jüngsten Sohn überreden, mir als Halstuchmodel zu "dienen" :-)
.
xeena

Kommentare:

WILMER POZO hat gesagt…

SUPER BIEN!!!

VISITA mi blog:


http://wilpozo.blogspot.com


"ONIRICOSIS"

Jeannette hat gesagt…

woow,der ist ja super geworden,ich überlege mir auch schon eienen zu machen.
Und das modell ist klasse:-)

Lg Jeannette

Damaris Keller hat gesagt…

Hallo xeena,
Richtig toll ist Dein Bachtus geworden. Ach ja und Dein Ishbel einfach herrlich... Oh und über Deinen Wollzuwachs kann man ja nur ganz neidisch sein... und dann strickst Du noch sooo viele Socken zwischendurch...staun...
Liebe Strickgrüsse
Damaris

nicole hat gesagt…

Der ist super geworden! Und es macht Spaß einen Baktus zu stricken, oder?
Der bleibt bestimmt nicht alleine.

Nicole

Eva hat gesagt…

Hallo,

der ist ja schön geworden. Gefällt mir sehr gut.
Ich stricke gerade die letzten Reihen von einem, die letzten Reihen dauern immer an längsten.
Grüßle
Eva

http://sockenhobby.wordpress.com/

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
der sieht super aus, genau meine Farben. Welche Nadelgröße hast Du genommen?

Liebe Grüße
Britta

TarasWelt hat gesagt…

Hallo xeena,
Dein Baktus Tuch sieht richtig klasse aus.
Auch habe ich dein Ishbeltuch bewundert. Gibt es dazu eine Anleitung in deutsch, weißt du das?

Liebe Grüße
Christine

Knuddelwuddel hat gesagt…

Hi!

Den finde ich ganz prima geworden!
Wenn ich nun noch mehr schöne Baktus sehe, muß ich glaube ich doch noch selber mal einen stricken *lach

LG
Annettesp

xeena hat gesagt…

Huhu ihr Lieben!

@ Bastelschnitte: ich habe mit einer 4er Knitpicks gestrickt

@ Taraswelt: Soviel ich weiss, gibt es derzeit keine deutsche Anleitung, allerdings ist es auch mit kaum vorhandenen Englischkenntnissen möglich, dieses Tuch zu stricken (ich habs ja auch geschafft *g)

LG

xeena