Donnerstag, 6. Januar 2011

Schlichtweg unfotografierbar...

.
.
...ist die 3. Mütze 2011
.
.
Die Reservemütze für den besonderen Freund mit dem
Polytierchen-Faible.
.
Diesmal aus guter Sockenwolle in 2 dunklen (ja, DUNKLEN!) Blautönen.
.
Weiss der Geier, wieso sich die Farben nicht mal mit Fotobearbeitung wenigstens in die Nähe der wirklichen Farbe bringen lassen... *grummel
.
Aber was soll´s, so wird es wenigstens eine Überraschung beim Auspacken!
.
Im Übrigen hat nach Sohn 1 jetzt auch Sohn 2 Begehrlichkeiten ob einer solchen Mütze geäussert - und 3x dürft ihr raten, in welcher Farbe!
.
Na? Richtig! Schwarz soll sie werden - aber wenigsten hat er so viel Mitleid mit seiner alten Mutter, dass der Bund rot sein darf :-)
.
.
Ich geh dann mal stricken....
.
.
xeena
.

Kommentare:

niewiederbarfuss hat gesagt…

Schön ist die geworden, zumindest, das was man/frau sehen kann ;-) Vielleicht hättetst Du einen hellern Untergrund und ne andere Lichtquelle nutzen sollen, um die Farben besser wirken zu lassen ?.... Aber egal, was man sieht , sieht gut aus, das zählt ;-))

ganze lieb grüßt Bremate

Hilda hat gesagt…

Mir gefällt diese Mütze sehr gut. Das mit dem fotografieren bekomme ich auch nicht immer so hin.

Liebe Grüße
Hilda