Samstag, 24. März 2012

Handmade...

Socken Nr. 14 / 2012


Man nehme einen Merino superwash Kammzug spinne ihn und verzwirne ihn mit einem schon vor längerem versponnenen gelben Merino-Kammzug, dann alles gut ablagern lassen und, passend zum Frühling, stricke man daraus ein paar wirklich dicke Wintersocken in strahlenden Frühlingsfarben.

Gestrickt mit den üblichen 12 Maschen / Nadel auf 3,5er Metall-KnitPro.

Wie immer bei selbstgesponnener Wolle ein wahres Strickvergnügen :-)

Ich finde sie schön....

Kommentare:

Maria hat gesagt…

Die sind wirklich superschön, ganz tolle Farben und so ein "edles" Material... fast zu wertvoll zum Tragen :)
viele Grüße Maria

mamachica hat gesagt…

Oh ja, sehr sehr schön. Und echt fast zu schade zum Tragen, oder?

Lieben Gruß Sabine